Blues, Roots & Song Festival

WILLE & THE BANDITS Innovativer Roots Rock vom Feinsten England

   
Wille and the Bandits

“Wille Edwards is a superb slide player, I love what these guys are doing.” – Joe Bonamassa

Die aus England stammende Band Wille & the Bandits ist für ihren fetten, unverwechselbaren Sound sowie ihre explosiven Liveshows bekannt. Das Trio liefert eine innovative Verflechtung aus energiegeladenem Rock, Blues, Folk und Latin. Die stilistischen Variantionen reichen von eindringlichen Balladen über melodiöse Zwischenspiele bis hin zu psychedelischen Soli und energisch rockenden Improvisationen.

Mit Auftritten auf dem Glastonbury Festival, dem Fusion Festival, der Isle of Wight und den Olympischen Spielen haben Wille and the Bandits bewiesen, dass sie es durchaus mit den Größen des Rockgeschäfts aufnehmen können. Auch Bands, in deren Vorprogramm sie spielten, konnte das Trio überzeugen – „Mind Blowing“, äußerten sich Deep Purple und auch Joe Bonnamassa war voll des Lobes: „Wille Edwards is a superb slide player, I love what these guys are doing“. Die Briten spielten außerdem als Support für The John Butler Trio und Status Quo. Im Frühjahr 2015 konnten Wille and the Bandits auch die Zuschauer des WDR Rockpalast Crossroads Festivals begeistern. Beim Blues, Roots werden WATB auch Songs von ihrem neuen Album "Steal" vorstellen.



www.willeandthebandits.com

 

Impressum & Disclaimer      Homepage: eXpresso-Internetseiten